Herzdhara

Bei dieser Anwendung wird mit Hilfe eines Kichererbsenteiges ein Ring in Höhe des Herzchakras gemacht.

Eine warme Kräuter-Öl-Mischung wird eingefüllt, welche das Herz stärkt und hilft "alte Wunden zu heilen". Alle Emotionen wie Angst, Wut oder Trauer sind mit dem Herzen verbunden.

 

Das Herz-Dhara unterstützt bei:

  • Angst
  • Kummer
  • Depressionen
  • Unsicherheit
  • Partnerverlust
  • Wut und ähnlichen Gefühlen

 

Um positive Gefühle und Emotionen wie glücklich sein, Zufriedenheit, Selbstvertrauen und innere Sicherheit zu erlangen, ist es wichtig mindestens 10 Herz-Dhara Anwendungen zu bekommen.

 

Kontraindikationen:

  • hohes Kapha
  • Erkältung
Herz Dhara
Gesamtaufenthalt ca. 1,5 Stunden
Preis €   75
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ayurvedastudio LotosVeda - Daniela Schilchegger, 0650/820 87 71, lotosveda@gmx.at